Tambur (Langhalslaute)- Workshop in Wien

01/10/2019

Der Tambur- Workshop fand unter der Leitung von Murat Aydemir, ein Tambur-Virtuose des türkischen Staatschors der klassisch türkischen Musik statt, welche in Kooperation mit dem Yunus Emre Enstitüsü Wien, Istanbur und Turkish Airlines organisiert wurde.

Das Workshop wurde vom 27. bis 30. September 2019 am Yunus Emre Enstitüsü Wien für vier Tage mit Tanbur-Enthusiasten aus ganz Europa, insbesondere aus Österreich durchgeführt. Während des Workshops wurden den Teilnehmern die Tambur-Technik sowie theoretische Kenntnisse wie Maqam (makam) und Verfahren (usul) vorgestellt.

Bezogen auf das Thema sprach  Aydemir: “Es ist sehr aufregend für mich, Tambur-Liebhaber in der Mitte Europas zu treffen und es ist wirklich erfreulich, unseren jungen Freunden die Tambur-Liebe zu vermitteln.”

Nach dem Workshop, der auf großes Interesse stieß, überreichte der Tambur-Virtuose Murat Aydemir den Teilnehmern eine Teilnahmebescheinigung.